Loading...
Presse downloads2018-12-20T11:45:30+00:00

Hier einige Pressestimmen zu unseren Auftritten:

„Statt mit Wiener Charme zu punkten, setzten sie auf knackigen Soul, Partystimmung und Woman-Power.“

„Lässig groovig ging es (im Eichgrabener Gemeindezentrum) zu – die fünf  Mädels von Beat-Poetry-Club heizten dem Publikum ordentlich ein.“

„Das Ensemble zählt zu den bedeutendsten Vertretern Österreichs im modernen A cappella-Genre.“

„Juci Janoska von der A-cappella-Band „Beat Poetry Club“ hat mit ihrem Stück „No matter what“

beim Kompositionswettbewerb „Gebt uns Songs!“ den ersten Platz belegt.“

„Bei all diesen Darbietungen konnte man nur staunen, wie vielseitig und kreativ die menschliche Stimme einsetzbar ist und dass sie gerade beim Beatboxing Instrumente täuschend echt imitieren kann.“

„Fünf Frauen in einer A-Capella-Band, zu der man um Himmels Willen nicht ‚die weiblichen
Bauchklang‘ sagen sollte. Die vierstimmigen Harmonien, die sie schreiben, arrangieren und
singen, kommen vielmehr aus der Tradition der Soul – und R&B-Chöre, wobei das Beat-Boxing
wiederum ist groove-technisch eher im Hip Hop verwurzelt.“

„Fett, groovig, herzerwärmend: „Beat Poetry Club“ beschreitet komplett neue Wege in der Musik – mit Beatbox und speziell kreierten gesungenen Effekten.“

Wir möchten dir das bestmögliche Erlebnis bieten. Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Magst du auch Cookies? Ja gerne!